Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Lesekreis zur Rezeptionsgeschichte Kants in Österreich

Graz, 14. Juni 2019

Liebe FreundInnen und KollegInnen,

die nächste Sitzung des Lesekreises über Riehl findet am kommenden Dienstag 18.06 um 14.00 Uhr in der Bibliothek des AB Geschichte der Philosophie (Heinrichstr. 33) statt. Anbei findet ihr den Text (aus dem Jahr 1872), über den wir diskutieren werden: "Über Begriff und Form der Philosophie".

Mit lieben Grüßen,
Giuseppe Motta

_________________________________

Graz, 29. Mai 2019

Liebe FreundInnen und KollegInnen,

nächste Woche treffen wir uns wieder zum Lesekreis zu Alois Riehl fort: Auf dem Programm stehen nun die "Philosophischen Studien aus vier Jahrzehnten".
Wir treffen uns am Dienstag 04.06 um 11.00 Uhr in der Bibliothek des AB Geschichte der Philosophie (Heinrichstr. 33/EG) und diskutieren über die erste Haelfte (bis S. 37) des ersten Aufsatzes (Realistische Grundzüge) des Bandes.

Die weiteren Sitzungen des Lesekreises werden alle am Dienstag, nicht aber von 11.00 bis 13.00 Uhr, wie dieses Mal, sondern von 14.00 bis 16.00 Uhr stattfinden.

Mit lieben Grüßen,
Giuseppe Motta

_________________________________

Graz, 9. Mai 2019

Liebe Freunde und Kollegen,

Rudolf Meer und ich laden zu einer gemeinsamen Sitzung am kommenden Dienstag (14.05.) um 11.00 Uhr in der Bibliothek des AB "Geschichte der Philosophie" ein. Rudolf wird per Skype daran teilnehmen. Gemeinsam werden wir dort über (1) die Herausgabe des Bandes "Kant in Österreich" bei den Meinong Studien (Walter de Gruyter), (2) die Fortsetzung des Lesekreises über Alois Riehl und (3) die Entwicklung eines russich-österreichen FWF-Projekts zum Zweck der Herausgabe/Veröffentlichung der Werke von Alois Riehl diskutieren.

Ich freue mich darauf! Bis dahin viele Grüße und ein schönes Wochenende,
Giuseppe Motta

_________________________________

Im nächsten Abschnitt des Lesekreises zur Rezeptionsgeschichte Kants in Österreich werden wir uns weiterhin mit ALOIS RIEHL beschäftigen. Im Vordergrund sollte nun aber sein eigenes philosophisches System stehen: Hierfür werden wir zusammen seine Philosophischen Studien aus vier Jahrzehnten (1925) lesen.

Die Information über das nächste Treffen folgt in Kürze.

Univ.-Prof. Dr.phil.

Giuseppe Motta

Institut für Philosophie
Telefon:+43 316 380 - 7315
Mobil:0660 7001323


Mag. Dr.phil.

Rudolf Meer

MA MA BA BA

Academia Kantiana, Immanuel Kant Baltic Federal University
14 A. Nevskogo ul., 236041 Kaliningrad, Russland


Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.